GT Radial Adventuro MT 33X12.50R15 108Q 6PR OWL

GT Radial Adventuro MT 33X12.50R15 108Q 6PR OWL

Bild kann abweichen. Lieferung ohne Felge.
Die Reifen sind prinzipiell aus laufender Produktion und somit i.d.R. nicht älter als 2 Jahre.

Das Herstellungsjahr dieses Reifens ist Nein. Ein fabrikneuer Reifen ist laut Rechtssprechung höchstens 2 Jahre alt, ein Neureifen bis 5 Jahre.

Dieser Reifen ist ein sogenannter Demontage-Reifen. Das bedeutet, dass er bereits auf einem Neu- oder Vorführfahrzeug montiert war, z.B. zu Zwecken einer Automobilausstellung oder Werks-Tests. Diese Reifen haben mindestens 99% Profiltiefe und können bedenkenlos eingesetzt werden. Die Gewährleistung bleibt in vollem Umfang bestehen.

125,31 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • G2605777
  • 6932877196101
Produktinformationen "GT Radial Adventuro MT 33X12.50R15 108Q 6PR OWL"
DOT: Nein
Demo: Nein
DA: Nein
Reifenart: Sommerreifen
Hersteller:
Herstellertyp: Budgetreifen
Breite: 33
Höhe: 12.5
Zoll: 15
Lastenindex: 108
Geschwindigkeitsindex: Q
Geräuschentwicklung: 72
Geräuschentwicklungsklasse: 2
Kraftstoffverbrauch: F
Nasshaftung: F
Profil: ADVENTURO MT
Weiterführende Links zu "GT Radial Adventuro MT 33X12.50R15 108Q 6PR OWL"

EU-Reifenlabel

Das EU-Reifenlabel informiert über drei wichtige Eigenschaften eines Reifens: Die Energieeffizienz, der Grip auf einer nassen Fahrbahn und die Intensität des Vorbeifahrgeräusches. Für die beiden ersten Kriterien ist A die Bestnote, während für die Geräuschentwicklung ein absoluter Wert in Dezibel angeben wird. Energieeffizienz: Die Energieeffizienz eines Reifens hat direkten Einfluss auf den Kraftstoffverbrauch. Durch die Reduzierung des Rollwiderstands wird Kraftstoff und CO₂ eingespart. Beispiel: Ein Reifen der Klasse C verbraucht auf 1000 Kilometern 1,2 Liter Kraftstoff mehr als ein Reifen der Klasse B. Nasshaftung: Die Haftung eines Reifens auf nasser Fahrbahn hat direkten Einfluss auf den Bremsweg. Beispiel: Ein Reifen der Bremswegklasse B kommt bei einer Geschwindigkeit von 100 km/h etwa 3 Meter später zum Stehen als ein Reifen der Bremswegklasse A. Zwischen der Klasse A und der Klasse F liegen bis zu 18 Meter mehr Bremsweg. Abrollgeräusche: Die Außengeräusche eines Reifens sind in drei Klassen kategorisiert. Die unterschiedlichen Schallsymbole auf dem Label geben darüber Auskunft. Der konkrete, absolute Wert wird in Dezibel angegeben.

Zuletzt angesehen